Was sind eigentlich Übergrößen Bei Laufbekleidung und Laufschuhen?

Renntier.de - Große Größen für große SportlerDie Diskussion was Übergrößen wirklich sind, wird gerne und häufig geführt. Für uns bei RENNTIER.DE beginnen Übergrößen da, wo es im Fachhandel keine Laufbekleidung oder Laufschuhe mehr gibt und bevor eine Spezialisierung auf wirklich übergroße Menschen stattfindet. Wir möchten gerne die Lücke von gängigen Größen, zu den Übergrößen schließen und bewegen uns in den Konfektionsgrößen und den Schuhgrößen zwischen „normal“ und „übergroß“. Der Übergang lässt sich nicht immer exakt abgrenzen, aber wir versuchen unser Angebot an Sportausrüstung dahingehend abzustimmen.

Laufbekleidung und Radbekleidung in großen Größen

Ausdauersportler benötigen keine Bekleidung, die mit zunehmender Körperlänge weiter wird. Dies ist bei vielen Herstellern jedoch der Fall. Jemand, der 2m misst und ambitionierter Läufer ist, hat in der Regel sehr viel weniger Gewicht als ein Mensch vergleichbarer Größe. Das gilt natürlich ebenso für Radfahrer und Mountainbiker. Für diese Ausdauersportler wird es dann schwer, passende Bekleidung zu finden. Unsere Spezialisierung findet daher in den Konfektionsgrößen 102, 106, 110 und 114 statt. Dies entspricht ungfähr den amerikanischen Größen L, XL, XXL und 3XL. Alle Artikel sind in unserem Shop zur Größe ausreichend beschrieben. Fällt z.B. ein Trikot etwas größer oder kleiner aus, vermerken wir es entsprechend.

Laufschuhe und Fahrradschuhe in großen Größen

Bei den Laufschuhen und Fahrradschuhen verhält es sich ähnlich. Im Fachhandel sind Laufschuhe bis Größe 47 durchaus noch vorhanden, aber nicht in ausreichender Menge oder Auswahl. Analog zur Bekleidung wird ein Fuß bei größerer Schuhgröße nicht zwangsläufig breiter. Hier bieten wir Schuhe in den Größen 47, 48, 49 und 50 an. Das entspricht den amerikanischen Größen 12, 13, 14 und 15. Auch hier weichen die Bezeichnungen gerne einmal eine halbe Größe ab, was wir über die Produktbezeichnung oder Größenbezeichnung für unsere Kunden korrigieren.

Warum Große Größen online bestellen?

Häufig hat der Fachhandel vor Ort nur das gängige Sortiment „regulärer“ Größen vorrätig. Die großen Größen sind für den stationären Handel oft uninteressant, da mit zunehmender Größe die Kunden weniger werden und die Ware zum Teil liegen bleibt. Um eine ausreichende Menge an großen Läufern und Radfahrern zu erreichen, macht ein Online Vertriebsmodell Sinn. Wir möchten gerne deutschlandweit große Ausdauersportler erreichen. Das verbessert langfristig unser Produktsortiment und unsere Preise.

Konstruktive Kritik ist willkommen! Wir freuen uns über Deine konstruktive Kritik zu Sortiment und Größen.